Elektroda.pl
Elektroda.pl
X
Proszę, dodaj wyjątek www.elektroda.pl do Adblock.
Dzięki temu, że oglądasz reklamy, wspierasz portal i użytkowników.

Brother DCP-110C reset tuszu/głowicy

artbi 10 Lis 2007 22:30 19142 2
  • #1 10 Lis 2007 22:30
    artbi
    Poziom 19  

    witam, proszę o pomoc , jak zrobić reset głowicy w kombajnie Brother DCP-110C.. znalazłem coś w necie czy może mi któryś z szanownych kolegów pomóc z tekstem....

    Hatte das gleiche Problem. Bin auf einer englischen Seite fündig geworden. Nach einer gewissen Anzahl Reinigungsvorgänge meldet das Gerät, der Tintenauffangbehälter sei voll. Es kann nicht mehr gereinigt, geschweige gedruckt werden. Im Statusmenu kann nun der Reinigungszähler auf Null gestellt werden und die Fehlermeldung erlischt. Ich kann nun wieder drucken.



    Nachfolgend der englische Originaltext:

    >>Here is the answer to the Machine Error 46 (have just fixed my own MFC210C):


    Machine Error 46 – Purged Ink Box Full MFC620CN/420CN/410CN/210C and FAX2440C

    The machine counts all purge (cleaning) operations in order to prevent the internal ink absorber box from overflowing with purged ink. An “initial purge”, for example, advances the purge counter by 187 + 420 = 607. When the purge counter approaches 6400, an internal "Machine Error 46" is generated. Further purge operations are prohibited, and therefore the printer becomes unuseable.

    When an internal Machine Error 46 is generated, the user will see an “Unable to Clean” external message and will be unable to use the printer. The “Unable to Clean” external message can relate to many different internal error codes however.

    The user can establish the internal Machine Error Code as follows: pull the mains cable out of the machine (power off), hold down the Menu/Set key, re-insert the mains cable into the machine (power on). The internal Machine Error Code will be displayed.

    If there is a Machine Error 46, it is necessary to dismantle the printer, replace the ink absorber box (or possibly break the ink absorber box open and clean its absorbent sponges under a tap), re-assemble the printer and reset the purge counter to zero.


    Resetting purge counter MFC620CN/420CN/410CN/210C and FAX2440C

    1) Enter machine maintenance mode (on MFC210C all four photo/copy/fax/scan lights flash in maintenance mode). Care is needed in maintenance mode, otherwise critical settings may be inadvertently corrupted.

    FAX models with numerical keypads: Press the Menu/Set, *, 2, 8, 6 and 4 keys within two seconds. (if you fail to complete the correct key sequence within two seconds, press the Stop key to try again).

    Other (non-FAX) models: Press the Menu/Set and Black Start keys. Next press the “up arrow” key four times to enter the maintenance mode).

    2) Press the 8 then 0 keys in the initial stage of the maintenance mode to call up the machine's log information list (function code 80).

    3) Press the Black Start key several times to scroll through the log information list to reach the purge counter. The purge counter is the 25th item in the list.





    4) Press the 2, 7, 8, and 3 keys in this order to reset the purge count to zero.

    5) Press the Stop/Exit key to return to the initial stage of the maintenance mode.

    6) Press the 9 key twice to return to the standby state.

    Carry on printing !!<<

    auf deutsch:

    . . wenn der Reinigungszähler 6400 erreicht, wird eine Fehlermeldung generiert und der Drucker kann nicht mehr betrieben werden. Wenn man nun das Stromkabel abzieht, den Menu- Knopf gedrückt hält und das Stromkabel wieder einsteckt, wird der Fehlercode "46" angezeigt (das Gerät schaltet nun auf englisch um). Zudem blinkt nun die Foto- taste auch.
    Nun müsste man die Tintenauffangbox wechseln (oder die Tinten- Absorberbox öffnen und den Schwamm auswaschen). Danach kann der Reinigungszähler auf null gesetzt werden. Ich habe nur den Zähler auf null gesetzt.
    Für Modelle ohne Fax:
    1.) Den Menu und den Start/scwarz Knopf drücken. Danach den Pfeil nach oben 4mal drücken un die eingabetaste betätigen um ins Hauptmenu zu gelangen.
    2.) Mit dem Pfeil nach oben drücken bis "8" erscheint und wieder "Eingabe" drücken. Mit dem Pfeil nach oben drücken bis "null" erscheint und wieder "Eingabe" drücken.
    3.) Nun den Knopf Start S/W 25mal drücken, bis "purge counter" erscheint.
    4.) Nundie folgenden Zahlen einzeln über die Pfeiltasten auswählen und mit "Eingabe" bestätigen: 2, 7, 8 und 3. (Nach jeder Eingabe erscheint die Counter- Meldung wieder, nicht irritieren lassen). Bei erfolgreicher Operation wird der Zähler mit 0000 angezeigt.
    5.) Stopp- Knopf drücken um ins Hauptmenu zurück zugelangen.
    6.) Zweimal hintereinander mit den Pfeiltasten die "9" auswählen und einzeln mit "Eingabe" bestätigen um ins Standby- Menu zurück zu gelangen.
    Der Drucker resetet, schaltet wieder auf deutsch um, reinigt, und es kann wieder gedruckt werden.

    VORSICHTIG vorgehen bei der Eingabe im Statusmenu!
    z góry dziękuje pozdrawiam

    0 2
  • #2 08 Lip 2008 12:58
    COPY SERVICE
    Poziom 10  

    Właśnie miałem takiego 210c i opis zadziałał w 100 % . Wielkie dzięki :)

    0
  • #3 27 Sty 2009 22:43
    birut
    Poziom 21  

    czy moze to ktos po polsku napisac.
    Czy zadziala to w modelu 240

    0